SPÖ St. Pölten

  • Facebook icon

Sektion 18 - Harland, Altmannsdorf und Windpassing

Kontakt: 
Gabriele Vavra
Telefon: 
0676/430 37 70

Ort

Gustav Klimt Gasse 4
3100
St. Pölten

Eine erfolgreiche Bilanz für Harland, Altmannsdorf und Windpassing.

St. Pölten ist Österreichs Hauptstadt mit der größten Lebensqualität. Dies spiegelt sich auch in der Entwicklung der Stadtteil Harland, Altmannsdorf und Windpassing wider. In Harland ist es beispielhaft gelungen, ein positives Wachstum mit der Bewahrung des dörflichen Charakters zu verbinden. Die steigende Bevölkerungsentwicklung hat nicht zur Zersiedelung geführt, sondern es wurde mit Augenmaß und Rücksicht auf das Ortsbild viel Neues geschaffen und Altes gepflegt. Schule, Kindergarten, Nahversorger, Volkshilfebüro, öffentliche Verkehrsanbindungen, ein reiches Vereins- und Veranstaltungsleben in nächster Nähe - all das ist in vielen Gemeinden heute keine Selbstverständlichkeit mehr. Der Stadtteil Harland, Altmannsdorf und Windpassing ist ein schöner Ort zum Leben - und so soll es auch in Zukunft bleiben! Dafür arbeitet die SPÖ!

Wir sind stolz auf:
 

  • Die Eröffnung einer neuen Volkshilfe Station in Harland
  • Die Eröffnung unseren neuen Stadtteiltreffs im Amtshaus
  • Modernieisrungen beim Kindergarten
  • Neue und leistbare Wohnungen in Harland
  • Modernisierungen an der Sportanlage
  • Die neuen Tennisplätze
  • Gute Anbindung zur Stadt mit dem LUP
  • Betriebsansliedlung
  • Die neue Brunnenanlage

 

Unser Arbeitsprogramm für die aktuelle Gemeinderatsperiode:

  • Erhöhung der Verkerhssicherheit bei der VS und Neuen Mittelschule Harland
  • Sanierung der Volksschule und der neuen Mittelschule
  • Sanierungsarbeiten beim Amtshaus Harland
  • Weiterverfolgung des Hochwasserschutzes beim Harlanderbach
  • Forderung an das Land NÖ zur Sanierung der Salcherstraße und weitere Straßensanierungen
  • Weitere Betriebsansiedlungen