SPÖ St. Pölten

  • Facebook icon

Flohmarkt der Volkshilfe

Schon zur Tradition geworden ist der Flohmarkt der Volkshilfe St. Pölten im REDpoint, Wiener Straße 15.

Vorsitzende Helga Fuhs und ihre tüchtigen Helferinnen organisierten von Donnerstag bis Sonntag eine vielfältiges Angebot von kleinen Schätzen aus vergangenen Tagen. Bücher, Platten, Gläser, Bilder, Kindersachen oder Dekorationsmaterial und vieles mehr gab es bei der Volkshilfe zu finden.

 

Bestens versorgt mit Kaffee und Mehlspeisen wurden alle Gäste und KundInnen im REDpoint. „Wir freuen uns, dass der Flohmarkt in St. Pölten so gut ankommt,“ berichtet Helga Fuhs, „denn jeder Euro den die Volkshilfe hier einnimmt wird für soziale Zwecke in der Landeshauptstadt verwendet.“

 

Unter den ersten Besuchern waren auch vlnr: Maria Stampfer, Anton Heinzl, Helga Tunkovicz, Anni Köhler, Anita Gratzer, Kathrin Schindele, Renate Gamsjäger, Heidemaria Onodi, Helga Fuhs.